Forum Jobline

Der Job Fotograf und seine Arbeitsbereiche

der-job-fotograf-und-seine-arbeitsbereiche-1

Der Fotograf ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Bildmacher. Durch die geschossenen Bilder werden nicht nur Menschen, sondern auch Gegenstände, Landschaften, Tiere und vieles mehr festgehalten und zum Ausdruck gebracht. Um bestimmte Situationen mit der Kamera festhalten zu können, ist auch immer eine bestimmte Begabung und ein Fingerspitzengefühl gefragt. Wer selbst schon mal hinter der Kamera gestanden ist, weiß, dass es gar nicht so einfach ist, dass gute Fotos eingefangen werden.

Fotos können sehr vielseitig verwendet werden, denn sie dienen nicht nur für die Erinnerung an bestimmte Momente, sondern sind auch in Werbungen, Ausweisen und bei Katalogen immer wieder sehr gefragt. Oft arbeiten Fotografen mit anderen Berufsbildern zusammen. Sie bekommen Aufträge, welche Fotos für welche Kampagne geschossen werden müssen und machen sich dann mit ihrer Kamera auf die Suche. Fotos können aber auch für den privaten Zweck genutzt werden. Dabei muss es nicht immer das kleine, gerahmte Foto sein, dass Freude bereitet, sondern hier kann man Fotos auf die Leinwand drucken und sich auch an den großen Momenten erfreuen.

Die Arbeitsbereiche bei einem Job Fotografen können sehr vielseitig sein

Erst seit 1939 ist der Beruf des Fotografen wirklich anerkannt und seither immer wieder neu geordnet worden. Zudem kann sich nicht jeder Job Fotograf nennen, der eine Kamera besitzt, denn hier muss ein bestimmter Weg der Ausbildung erfolgen. Der Job Fotograf muss nicht immer auf der Suche nach dem richtigen Foto sein, sondern kann auch in anderen Tätigkeitsbereichen agieren.

– Fotografien

– Fotolabors

– Fotostudio

– Publizistik

– Werbung

– Verlage

In vielen Bereichen bekommen Fotografen einen Auftrag. Nur selten machen sich die Fotografen selbstständig auf Achse und suchen nach den besten Motiven. Wie wichtig ein guter Fotograf ist, wird oft bei den eigenen Bildern immer wieder erkannt. Gute Momente können nie so festgehalten werden, wie sie ein Profi auf einem Bild fixieren kann.

Bildquelle: Autor: Para; CC