Forum Jobline

Bewerbungstipps

bewerbungstipps-1

Für eine erfolgreiche Bewerbung gibt es heute eine Vielzahl an Tipps, die alle mehr oder weniger ratsam sind. Ein immer wieder vorgebrachter Hinweis ist natürlich die Beachtung einer korrekten Rechtschreibung und Grammatik. Da beides jedoch schon fast als selbstverständliche Voraussetzung für eine erfolgreiche Bewerbung angesehen werden kann, ist es kaum mehr als Tipp zu werten. Dennoch gibt es verschiedene andere Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung.

Einer der besten Bewerbungstipps ist in jedem Fall Selbstbewusstsein. Dies sollte sich nicht erst beim Vorstellungsgespräch sondern schon vorher bei der Bewerbungsschreibung zeigen. Ein Bewerber, der von Anfang an zeigt, dass er selbst von seiner Eignung für die ausgeschriebene Position überzeugt ist, punktet damit auch bei der Durchsicht der Bewerbung. Ist ein Anschreiben schon mit zahlreichen Konjugationen des Verbes „würde“ gespickt, erweckt dies beim Durchlesen kaum den Eindruck von Selbstbewusstsein. Ist dann im Anschreiben bei den eigenen Vorzügen noch von selbstbewusstem Auftreten die Rede, widerspricht sich der Bewerber unbewusst selbst. Dies kann bei Anstellungen, in denen ausreichendes Selbstbewusstsein zu den Anforderungen gehört schon einmal zur Absage führen.

Weitere Bewerbungstipps können dagegen mit der Höflichkeit des einzelnen gleichgesetzt werden. Es wirkt beispielsweise immer gut, wenn im Anschreiben der zuständige Ansprechpartner namentlich angesprochen wird. Sofern er auf der Stellenausschreibung nicht genannt wird, kann ein Anruf beim Unternehmen hilfreich sein. Dies zeigt dann Eigeninitiative des Bewerbers und den Willen die ausgeschriebene Stelle wirklich haben zu wollen. Unabhängig davon sollten auch eventuell bekannte Vorgaben für die Bewerbung eingehalten werden. Soll die Bewerbung beispielsweise per Post erfolgen, sollte sie nicht per E-Mail eingereicht werden. Das Gleiche gilt auch für einen Hinweis auf ein vorhandenes Bewerbungsformular. Ist eines auf der Unternehmensseite vorhanden, sollte es entsprechend auch für die Bewerbung genutzt werden. Bewerbungen, die nicht über dieses Formular erfolgen werden oftmals lediglich mit der Bitte das Formular auszufüllen beantwortet und so ist es nur höflich und zeugt von Interesse, wenn man dies von Anfang an macht.

Tags: