Forum Jobline

Geschäftsprozesse im Unternehmen – was sind die Aufgaben eines Warenwirtschaftssystems?

geschaeftsprozesse-im-unternehmen-was-sind-die-aufgaben-eines-warenwirtschaftssystems-1

Das Warenwirtschaftssystem ist ein computergestütztes Verfahren, mit dem Warenströme im Geschäftsprozess dargestellt werden. Es dient der Erfassung des Bestandes, zeigt eine Übersicht der Bewegungen und überwacht und steuert den Warenfluss. Was früher manuell erledigt wurde, kann heute zum Teil der Computer übernehmen und so Waren zum Einkauf vorschlagen, deren Bestand zu gering ist, aber auch eine genaue Auswertung der Daten ist möglich. Damit übernimmt das Warenwirtschaftssystem einen wichtigen Teil der Geschäftsprozesse und unterstützt nicht nur große Konzerne, sondern auch kleine Unternehmen bei der täglichen Arbeit, damit die wertvolle Ressource Zeit für andere Aufgaben genutzt werden kann.

Ziel eines Warenwirtschaftssystems

Das Hauptziel eines WWS ist es, einen möglichst aktuellen Datensatz zu erhalten, der den Bestand wiederspiegelt, aber auch den Bedarf errechnen und gleichzeitig die Warenbewegungen steuern kann. In einem verarbeitenden Betrieb, der Einzelteile einkauft um sie zu einem Produkt zu verarbeiten, muss gewährleistet werden, dass regelmäßig benötigte Bauteile vorhanden sind. Hier greift das WWS und schlägt eine Bestellung vor, sobald ein vordefinierter Bestand unterschritten wurde. Gleichzeitig lässt sich mit diesem System feststellen, ob Erfolge oder Misserfolge sich im Sortiment abzeichnen und diese Informationen liefern damit Anhaltspunkte für die weitere Entwicklung eines Unternehmens. Bei Produktion nach Auftrag kann der Computer aufzeigen, ob alle Bauteile für einen bestimmten Auftrag vorhanden sind oder eine Bestellung ausgelöst werden muss und auch eine Aufbereitung der gesamten Daten ist mit einem guten WWS möglich. Damit soll das Warenwirtschaftssystem garantieren, dass eine reibungslose Produktion möglich ist, die Lagerkosten so gering wie möglich gehalten werden können und durch das Verdichten und Auswerten soll gewährleistet werden, dass jederzeit Auswertungen möglich sind, auf deren Ergebnisse das Unternehmen zeitnah reagieren kann. Weitere Informationen finden Sie im Netz denn hier werden neben Beispielen aus der Praxis auch die neuesten Entwicklungen im Bereich der Warenwirtschaftssysteme vorgestellt.

Bildquelle: halun2013; flickr